Aluprof – Innenwände

MB-EXPO

  • Nicht sichtbare Glasdichtungen
  • Leichte und elegante Konstruktion
  • Verglasung 8, 10 und 12 mm
  • Konstante Profiltiefe unabhängig von der Scheibenstärke
  • Max. Höhe der Konstruktion bis 4 m
  • Auf typische Beschläge vieler Firmen, wie z. B. Aluprof oder Geze ausgelegtes System

MB-EXPO MOBILE

  • Nicht sichtbare Glasdichtungen
  • Leichte und elegante Konstruktion
  • Verglasung 8, 10 und 12 mm
  • Konstante Profiltiefe unabhängig von der Scheibenstärke
  • Max. Höhe der Konstruktion bis 4 m
  • Auf typische Beschläge vieler Firmen, wie z. B. Aluprof oder Geze ausgelegtes System

MB-45 OFFICE

  • Leichte und stabile Konstruktion
  • Konstruktionstiefe 45 mm
  • Füllungen von 2 – 25 mm (spezielle Hartglasscheiben 8, 10 und 12 mm)
  • Ausführung verschiedener Konstruktionen wie Trennwände, Fenster, Türen und darunter auch von Hand oder automatisch betätigende Schiebetüren, Pendeltüren, Windfänge usw.
  • Rauchschutztüren MB-45D der Klassen Sm und Sa
  • Durchgehend, ohne Trennung in den Ecken montierte Glasdichtungen
  • Änderung der Innenraumgestaltung möglich
  • Auf typische Beschläge vieler Firmen, wie z. B. Aluprof oder WSS ausgelegtes System

MB-80 OFFICE

  • Verschiedene Arten von Füllungen: Scheiben mit Stärken von 4 – 14 mm, Möbelplatten mit Stärken von 16 – 18 mm Gipskartonplatten
  • Die Tiefe und der Aufbau der Basisprofile ermöglicht den Einbau von Jalousien im Scheibenzwischenraum
  • Möglichkeit der Verbindung der Wand mit einer Standard Gipskartonwand mit einer Stärke von 75 mm
  • Hervorragende akustische Schalldämmung von Büroräumen in der Größenordnung 50 dB, je nach verwendeter Füllung
  • Ausführung von Wänden mit einer Stärke von 80 mm und 92 mm möglich
  • Beliebige Aufteilung des Innenraums, Ausführung von Raumecken mit Winkeln von 90° – 180°
  • Einfache Vorfertigung und Montage; Vorfertigung direkt am Einbauort möglich
  • Verlegung von Kabeln im Innern der Wände, Montage von Steckdosen
  • Kombinationsmöglichkeiten: Wand MB-45 (mittig oder mit der Wandfläche bündig) mit Türen des Systems MB-45S (mit der Wandfläche bündig und mit nicht über die Wandfläche überstehenden Türbändern) sowie Türen des Systems MB-EXPO und MB-45 OFFICE (mit zentraler Anordnung des Türflügels in der Wandebene und nicht über die Wandfläche herausragenden Türbändern)
  • Maximale Einbauhöhe 5,5 m

MB-78EI

  • Die Lösung wurde für die zwei Feuerwiderstandsklassen EI30 und EI60 entwickelt und vom Institut für Bautechnik (ITB) geprüft.
  • Die breite des Spalts zwischen den Modulen beträgt nur 4 mm
  • Die maximale Höhe der Wände beträgt 3,6 m
  • Die maximale Breite eines Moduls beträgt 1,8 m
  • Es gibt keine Einschränkungen in Bezug auf die Länge der Wand
  • Die Konstruktionen wurden mit gehärteten Scheiben geprüft, die wesentlich beständiger und widerstandsfähiger gegen Schlageinwirkung sind als ungehärtete Scheiben

MB-118EI

  • Ein- und zweiflügelige Anschlagtüren mit einer Flügelhöhe von 2500 mm oder automatische Schiebetüren MB-78EI DPA mit einer Höhe von bis zu 2515 mm
  • Feste Trennwände mit Türen mit einer Höhe von bis zu 4 m
  • Verwendung von schrägen Querverbänden und Biegen von Profilen sowie der Bau von Bogenkonstruktionen sind möglich
  • Große Auswahl an Zubehör, darunter u. a. ästhetische Bandrollen

Holen Sie sich jetzt Ihr unverbindliches Angebot ein